Künstlersozialabgabe bleibt 2019 bei 4,2 Prozent

Künstlersozialabgabe bleibt 2019 bei 4,2 Prozent

Auch 2019 bleibt der Beitragssatz zur Künstlersozialabgabe bei 4,2 Prozent. Künstlersozialabgabe abführen müssen die Auftraggeber von selbständigen Web-Designern, Grafik-Designern, Werbefotografen oder Textern. Bemessungsgrundlage ist die Netto-Auftragssumme. Die Künstlersozialabgabe fällt an, wenn der Auftragnehmer eine Einzelperson oder GbR ist. Nicht abgabepflichtig sind Aufträge an eine GmbH, OHG, KG oder GmbH & Co. KG. Abgabepflichtige Unternehmen müssen sich von sich aus bei der Künstlersozialkasse melden!

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0
Fax: + 49 221 974525-50

info_at_arens-becker.com

Arens + Partner