Verbilligte Vermietung

Verbilligte Vermietung

Wird eine Wohnung verbilligt vermietet, sind die Werbungskosten unter bestimmten Voraussetzungen nur beschränkt abzugsfähig.

Ein Angestellter hatte eine Eigentumswohnung zunächst renoviert und im Folgejahr für weniger als 66 % der ortsüblichen Marktmiete an seine Mutter vermietet. Die Werbungskosten wurden daher entsprechend gekürzt. Diese anteilige Kürzung war  auch für die im Jahr vor dem Bezug entstandenen Werbungskosten vorzunehmen. Der Steuerpflichtige konnte nicht nachweisen, dass insoweit zum Zeitpunkt der Renovierung Einkünfte-Erzielungsabsicht bestand. 

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0
Fax: + 49 221 974525-50

info_at_arens-becker.com

Arens + Partner