Anhebung des Mindestlohns

Mindestlohn wird erhöht

Seit dem 01.01.2022 beträgt der Mindestlohn 9,82 Euro pro Stunde. Er steigt zum 1.7.2022 auf 10,45 Euro. Nach den Plänen der Bundesregierung soll der Mindestlohn ab 01.10.2022 auf 12,00 Euro pro Stunde angehoben werden.

Die Geringfügigkeitsgrenze soll sich künftig an einer Wochenarbeitszeit von 10 Stunden orientieren. Im Zuge der Anpassung auf 12,00 Euro wird die Entgeltsgrenze von derzeit 450 Euro auf 520 Euro angehoben. 

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 8:30 – 12:30 Uhr

Allg. Anfragen: info_at_arens-becker.com
Bewerbungen: bewerber_at_arens-becker.com

Arens + Partner