Kosten für ein Hausnotruf-System

Kosten für ein Hausnotruf-System

Die Kosten für ein Hausnotruf-System (monatlich 15 bis 50 Euro) sind als haushaltsnahe Dienstleistung mit 20 % der Kosten steuerlich absetzbar. Das hat das Finanzgericht Baden-Württemberg in einer Musterklage entschieden (K Az. 5K 2380/19). Die Argumentation: Da üblicherweise Haushaltsangehörige im Bedarfsfall Hilfe holen, ersetze das Notrufsystem bei Alleinlebenden die Überwachung im Haushalt. In der Sache ist allerdings eine Revision beim Bundesfinanzhof anhängig, so dass eine endgültige Entscheidung noch aussteht.

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0
Fax: + 49 221 974525-50

info_at_arens-becker.com

Arens + Partner