Steuerfreiheit für Job-Tickets

Steuerfreiheit für Job-Tickets

Seit dem 01.01.2019 gilt der neue § 3 Nr. 15 EStG. Arbeitgeberleistungen in Form von Barzuschüssen und Sachbezügen für Fahrten der Arbeitnehmer mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Linienverkehr zwischen Wohnung und erster Arbeitsstelle sind steuerfrei. Ebenso alle Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr.

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat in einem 15-seitigen Schreiben die Grundsätze veröffentlicht, die aus seiner Sicht für die Anwendung von § 3 Nr. 15 EStG zu beachten sind (BMF, Schreiben vom 15.08.2019, Az. IV C 5 – S 2342/19/10007:001).

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0
Fax: + 49 221 974525-50

info_at_arens-becker.com

Arens + Partner