Verkauf einer Ferienwohnung innerhalb der Spekulationsfrist

Verkauf einer Ferienwohnung innerhalb der Spekulationsfrist

Wirt eine vermietete Ferienwohnung innerhalb der Spekulationsfrist des § 23 Abs. 1 Nr. 1 EStG veräußert (Zehn-Jahres-Frist), unterliegt der Veräußerungsgewinn der Einkommensteuer. Wird Inventar mit veräußert, ist dieses nicht in die Berechnung des Veräußerungsgewinns einzubeziehen, so das Finanzgericht Münster in seiner Entscheidung vom 3.8.2020, 5 K 2493/18 E.

< zurück zur Übersicht

arens + becker PartGmbB

Kanzlei für Steuerberatung + Wirtschaftsprüfung

Agrippinawerft 8
50678 Köln

Telefon: + 49 221 974525-0
Fax: + 49 221 974525-50

info_at_arens-becker.com

Arens + Partner